Vier Geheimtipps, um die hohen Temperaturen auszuhalten!

News

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. News
  5. 4 Tipps gegen die Hitzewelle

4 Tipps gegen die Hitzewelle

1. Viel Trinken und die Haut mit Wassersprays erfrischen 

Meine liebste Wassermischung im Sommer besteht aus Zitronen, Minze und gefrorenen Himbeeren. Ich trinke es über den ganzen Tag verteilt, damit mein Körper nicht austrocknet. Im Büro, in der Uni, in der Bahn oder am See benutzte ich am liebsten die Wassersprays von Balea, so erfrische ich meine Haut und dabei duftet es auch noch so gut. 

 

2. Luftige Sommeroutfits

Luftige Kleider oder Playsuits sind bei den heißen Temperaturen einfach perfekt. Ich habe meinen Playsuit bei Vero Moda im Center entdeckt. Kombiniert mit einer süßen Korbtasche eignet er sich sowohl für einen Bummel durch die Stadt, als auch für einen Abend in der Strandbar an der Elbe. 

 

3. Erfrischende Bodysrubs

Da kann ich euch nur die Banyu Serie von Rituals empfehlen. Sie ist super erfrischend. Ich stelle sie immer in den Kühlschrank und nehme sie dann kurz vor der Dusche heraus. Man fühlt sich danach wie neu geboren und der Duft ist unbeschreiblich. In der mittleren Etage in unserem Allee Center könnt ihr einen Rituals Store finden. 

 

4. Selbst gemachtes Eis 

Eine gesunde Alternative zur herkömmlichen Eiscreme ist selbst gemachtes Eis. Hier habe ich mein kleines Geheimrezept für euch: 

- 200 g gefrorene Himbeeren 

- eine gefrorene Banane 

- Griechischer Joghurt 

- etwas frische Minze 

- ein Spritzer Zitronensaft 

-> alles pürieren und in die Eisförmchen geben und schon habt ihr das perfekte Sommereis, ganz ohne Zucker