Kennst Du einen, der Heimweh hat?

News

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. News
  5. Kennst Du einen, der Heimweh hat?

Kennst Du einen, der Heimweh hat?

Kennst Du einen, der Heimweh hat?

„Zuhause ist es doch am schönsten!“ Das ist ein Gedanke, der viele Menschen bewegt, wenn sie über die Feiertage bei ihren Familien zu Besuch sind. Ehemals fortgegangen, um bessere Chancen in der Ausbildung oder im Job zu ergreifen, und doch bleibt oft die Sehnsucht nach dem vertrauten Umfeld aus den Kindertagen, die Sehnsucht nach dem Ort, an dem man sich geborgen fühlt.

Zwei Seelen in einer Brust

Rückkehrwillige verspüren vielleicht „zwei Seelen in ihrer Brust“. Die eine zieht es für die Familie in die alte Heimat zurück, die andere plädiert für die berufliche Sicherheit in der Ferne – genau hier setzt das Konzept des Rückkehrertages an, der 2019 auch in Magdeburg stattfindet. Das Team von KENNT-IHR-EINEN.DE ist am 27. Dezember 2019 mit den Stellenangeboten von rund 45 Unternehmen aus Magdeburg und Umgebung im Allee-Center Magdeburg zu finden. Während der nachweihnachtlichen Shoppingtour können sich Rückkehrer, Zuzügler und Hierbleiber über berufliche Perspektiven in der Landeshauptstadt informieren.

Besinnlichkeit nutzen

Bernhard Niemann von KENNT-IHR-EINEN.DE blickt gespannt auf den Tag: „Weihnachtszeit ist die Zeit der Besinnlichkeit und des Ankommens. Das ganze Jahr über wurde gearbeitet und geschafft, da blieb wenig Zeit zum Nachdenken. Über die Feiertage, im Kreis der Familie, tauscht man sich aus, reflektiert das Jahr und blickt in die eigene Zukunft. Für alle Fragen, die die berufliche Zukunft betreffen, sind mein Team und ich am Rückkehrertag da.“

Das Team von KENNT-IHR-EINEN.DE steht zwischen H&M und Apollo im Erdgeschoss des Allee-Centers Magdeburg während der Öffnungszeit von 9:30 bis 20:00 Uhr.

Hintergrund:
Die Niemann Consulting GmbH wurde im Jahr 2004 als Unternehmensberatung gegründet und unterstützt mit der Plattform KENNT-IHR-EINEN.DE seit mehr als fünf Jahren Unternehmen der freien Wirtschaft bei der Gewinnung von gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – und Fachkräfte bei der Suche nach neuen beruflichen Perspektiven.