Zaster fürs Zeugnis

News

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. News
  5. Zaster fürs Zeugnis

Zaster fürs Zeugnis

Zaster fürs Zeugnis

Lernen lohnt sich wieder. Denn mit einem tollen Zeugnis hat man nicht nur beste Voraussetzungen für die berufliche Perspektive, sondern auch auf „Taschengeld“. Zum Beispiel bei der Aktion „Klügste Köpfe gesucht“ des Allee-Centers Magdeburg. Die gibt es zum 21. Mal und auch in diesem Jahr. Traditionell sucht das Einkaufscenter zum Schuljahresende die besten Schüler der Region. Alle Schüler sind aufgerufen, ihre Zeugnisse zu zeigen. 

Treffpunkt 3. Juli, Kunden-Info

Am 3. Juli können Schüler von 11 bis 18 Uhr mit ihren Zeugnissen in das Allee-Center kommen und diese an der Kunden-Information vorlegen. Dort werden sie kopiert und anschließend die Top-Schüler ermittelt. Die drei besten Schüler je Klassenstufe erhalten als kleines Dankeschön für ihren Fleiß im ganzen Schuljahr Einkaufs-Gutscheine für das Allee-Center.

30, 20 und 10 Euro - je Klassenstufe

So gibt es für das jeweils beste Zeugnis 30 Euro, für das Zweitbeste 20 Euro und das Drittbeste 10 Euro. Bewerben können sich alle Schüler, ganz gleich welcher Schulform. Allee-Center-Managerin Petra Kann: „Wir möchten mit unserer Zeugnisaktion unseren Nachwuchs zu guten schulischen Leistungen motivieren. Schließlich ist eine gute Ausbildung mit guten Noten der Schlüssel für die Zukunft. Sowohl für die ganz persönliche berufliche Perspektive als auch für unsere Volkswirtschaft.“

Zeug uns, was Du drauf hast

Kurz nach Ostern wurde der Wettbewerb ausgelobt - sozusagen als Motivationsschub für den Schlussspurt im Schuljahr. Nun dürfen die Mädchen und Jungen auch zeigen, was sie in der Schule geleistet haben.