Himmlischer Service

  1. Home
  2. News und Events
  3. Himmlischer Service

Veranstaltung

30.11.-24.12.2020

Bald ist Weihnachten. Zeit, die Geschenke für die Liebsten zu kaufen und sich auf das Fest vorzubereiten.

In festlicher Vorfreude haben wir unser Center weihnachtlich geschmückt und in ein feierliches Licht getaucht. Dazu sorgt unser himmlische Services für eine hoffentlich entspannte Vorweihnachtszeit und einen stimmungsvollen Einklang in die schönste Zeit des Jahres. Wir sorgen dafür, dass Sie beim Einkaufen ein rundum gutes Gefühl haben können. Unsere umfangreichen Hygiene- und  Sicherheitsmaßnahmen helfen dabei, Sie und andere zu schützen. Damit wir alle gesund und zuversichtlich durch die Vorweihnachtszeit kommen.

Trotz der aktuellen Corona-Einschränkungen bietet das Allee-Center ein Haus voller Geschenke - die 150 Shops und Fachgeschäfte bieten kreative Geschenkideen für Groß und Klein. Alle Händler und Gastronomen im Haus achten penibel auf alle Coronaregeln, sodass ein sicherer Einkauf garantiert ist. Ein überfülltes Center ist ausgeschlossen, da an allen Ein- und Ausgängen die Besucher gezählt werden. Das Management bittet um Verständnis dafür, dass bei starkem Andrang an den Wochenenden kurzzeitig die Ladenstraße für Besucher gesperrt werden könnte.

Seit dem 23. November erstrahlen die Ladenstraße und das gesamte Center wieder in Festtagslicht. Wegen der Pandemie muss leider auf Weihnachtsprogramme, Back- und Bastelstube für Kinder verzichtet werden. Einen kleinen Weihnachtsmarkt gibt es in der Ladenstraße dennoch. Der Einpackstand und die Garderobe im Untergeschoss gehören wieder zum himmlischen Service in der Ladenstraße und sind ab 27. November von Montag bis Donnerstag von 11 bis 18 Uhr, freitags und samstags von 10 bis 18  Uhr sowie an Heiligabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Eine tolle Geschenkidee ist übrigens auch der Centergutschein, der nicht nur in allen Geschäften des Allee-Centers Magdeburg eingelöst werden kann, sondern darüber hinaus in allen ECE-Shoppingcentern in Deutschland.

Mit ein bisschen Glück können Kinder in der Ladenstraße Schokolade oder kleine Präsente ergattern. Center-Promoter sind an den Adventssamstagen von 13 bis 17 Uhr, an allen Freitagen im Dezember von 15 bis 18 Uhr sowie ab 18. Dezember sogar täglich am Nachmittag im Haus unterwegs, Lustig verkleidet als Pinguin, Weihnachtsbaum, Eisbär oder Rentier sind sie in der Ladenstraße als Gabenbringer zu entdecken. Wer mag, kann sich mit den Figuren gern selbst fotografieren. Vor oder nach dem Einkauf empfiehlt sich ein ausgedehnter Spaziergang durch die Magdeburger Lichterwelt. Wie überall in Deutschland dürfen auch die Cafés und Restaurant im Allee-Center ihre Gäste nicht direkt verwöhnen – zum Außer-Haus-Verkauf laden sie aber umso herzlicher ein.

Ein besonderes Highlight ist das Weihnachts-Wohnzimmer aus den 70er Jahren, mit dem sich der MWG-Nachbarschaftsverein im Untergeschoss präsentiert. Gezeigt werden Original-Exponate aus der MWG-Museumswohnung, die derzeit pandemiebedingt geschlossen ist. 

   

Anfahrt

Route